Air Serbia

Air SERBIA DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Air SERBIA nimmt ihre Verantwortung in Bezug auf den persönlichen Datenschutz sehr ernst

Air SERBIA ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Belgrad, Republik Serbien. Bei Air SERBIA und unseren Tochtergesellschaften und Zweigstellen (zusammenfassend als "Air SERBIA", "wir", "uns" bezeichnet) nehmen wir unsere Datenschutz- und Datenschutzverpflichtungen ernst. Diese Erklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten als Datenverantwortliche erheben, verarbeiten, nutzen, offenlegen und übermitteln. Es deckt Instanzen ab, wenn Sie uns kontaktieren, unsere Dienste nutzen oder mit unserer Website www.airserbia.com

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung der Air SERBIA-Website unterliegt unseren Nutzungsbedingungen, die in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten sind. Alle gelieferten Produkte und Dienstleistungen unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Kundenbetreuungspolitik und den Allgemeinen Beförderungsbedingungen.

Aktualisierung

Wir können diese Erklärung von Zeit zu Zeit ändern, um sie mit den gesetzlichen Anforderungen und der Art und Weise, wie wir unser Geschäft betreiben, auf dem Laufenden zu halten. Bitte überprüfen Sie regelmäßig diese Seiten auf die neueste Version dieser Erklärung. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir versuchen, Sie durch eine Benachrichtigung auf unserer Website oder per E-Mail zu informieren ("Mitteilung der Änderung").

Websites Dritter

Air SERBIA kann Sie mit anderen Websites verlinken. Wir sind nicht verantwortlich für die Art und Weise, in der Websites Dritter betrieben werden, oder für die Art und Weise, wie sie persönliche Informationen verarbeiten, die Sie ihnen zur Verfügung stellen. Es ist wichtig, dass Sie dies verstehen und ihre jeweiligen Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen lesen.

WELCHE PERSÖNLICHEN INFORMATIONE WIR SAMMELN UND WANN UND WARUM WIR SIE NUTZEN

In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über:

Flug- und Buchungsinformationen

Wenn Sie die Air SERBIA-Website für eine Flugbuchung oder die Verwaltung einer Reservierung nutzen, werden wir Informationen über Sie sammeln und verwenden, um die Buchung zu verwalten. Dies kann personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, Angaben zum nächsten Angehörigen, Passagiernummer ("PNR-Nummer"), Geschlecht, Passdaten, Präferenzen für Mahlzeiten oder Mitgliedschaftsreferenzen für Vielfliegerprogramme wie Ihren Benutzernamen beinhalten und ein Passwort (falls zutreffend) zusammen mit Zahlungsinformationen (wie Ihre Kreditkartennummer) und Kontaktinformationen (wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse) für den Hauptpassagier.

Wir können auch versuchen, um Ihnen erweiterte Dienste, wie medizinische Dienste zur Verfügung zu stellen, spezielle Kategorien von personenbezogenen Daten von Ihnen sammeln, die von uns mit besonderer Sorgfalt behandelt werden. Zu diesen speziellen Datenkategorien gehören Angaben zu Ihrer Gesundheit, z. B. ob Sie einen Rollstuhl benutzen oder einen Sauerstofftank benötigen, bestimmte gesundheitliche Verhaltensweisen, z. B. ob Sie Raucher sind oder Ihre Religion. Unter bestimmten Umständen, z. B. wenn wir Chauffeurdienste anbieten, können wir zusätzlich Informationen über Ihren Aufenthaltsort mithilfe von Systemen wie GPS erfassen.

Wenn Sie oder ein anderer Reisender spezielle Gesundheits-, Diät- oder Zugangsbedingungen haben, die Sie oder wir uns bewusst sein sollten, können wir Informationen über diese Angelegenheiten sammeln, sofern diese bereitgestellt werden.

Wenn Sie im Namen anderer reisender Fluggäste buchen, liegt es in Ihrer Verantwortung, diesen Fluggast im Buchungsprozess zu vertreten und zu erläutern, wie wir seine personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verwenden. Sie müssen ihre Einwilligung zur Durchführung der Buchung einholen und ihre Daten mit uns teilen, wie in dieser Datenschutzerklärung vorgesehen. Wir werden davon ausgehen, dass Sie das getan haben. Wir haben möglicherweise separate rechtliche Verpflichtungen, um Ihnen zu erklären, dass wir ihre persönlichen Informationen kontrollieren, auch wenn sie von Ihnen kommen.

Erweiterte Passagierinformationen

Auf einigen Strecken müssen wir Einzelheiten über die Reiseroute und Buchungsdetails in unserem Passagiernamen-Aufzeichnungssystem (Passenger Name Record System) an die Grenzkontroll-, Zoll- und Strafverfolgungsbehörden in den Ein- und Ausgangshäfen Ihrer Reiseroute übermitteln. Wir werden diese Informationen mit den zuständigen Behörden teilen, soweit dies nach lokalen und anwendbaren Gesetzen erforderlich und zulässig ist. Wenn Sie sich in Frankreich befinden oder von / nach Frankreich fliegen, beachten Sie bitte, dass Luftfahrtunternehmen gemäß Artikel L 237 -7 des französischen internen Sicherheitscodes Reservierungsdaten von ihren Fluggästen (PNR) an die französischen nationalen öffentlichen Dienste und zuständigen Behörden, zu Zwecken und unter den Bedingungen, die im Dekret Nr. 2014-1095 vom 26.09.2014 definiert sind, übermitteln können.

Etihad Guest Vielfliegerprogramm

Unser Vielfliegerprogramm wird von unserem Partner Etihad Airways PJSC aus Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit seinen Tochtergesellschaften verwaltet. Wenn Sie unserem Vielfliegerprogramm Etihad Guest beitreten, werden Sie gebeten, Ihre persönlichen Daten bei Etihad Guest zu registrieren. Dadurch kann Etihad Guest Ihr Konto verwalten und Ihnen Belohnungen und Vorteile anbieten. Dazu können Informationen gehören, wie Ihr Name, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Verwandter, Ihr Foto, Passdaten, Ihre Kreditkartendaten einschließlich des Ablaufdatums, Ihre Etihad Guest-Nummer, Ihre PNR-Nummer und Ihre Flugnummer, professionelle Details wie Ihr Beruf, Titel, Rolle, einschließlich professioneller Lizenznummern. In Ausnahmefällen kann Etihad Guest Zugang zu bestimmten personenbezogenen Daten haben, einschließlich spezieller Kategorien personenbezogener Daten (gemäß der Definition in der Datenschutz-Grundverordnung), die im Laufe Ihres Fluges gemäß dieser Richtlinie erhalten wurden.

Wenn Sie Etihad Guest beitreten, werden Sie gebeten, zu bestätigen, dass Sie der Weitergabe von Daten zwischen Air SERBIA und Etihad Guest zustimmen, um diese Vorteile zu erhalten. Alle Informationen, die mit Etihad Guest geteilt werden, unterliegen den gesonderten Datenschutzrichtlinien und den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Etihad Guest, die Sie hier finden.

Kundendienst und Online-Dienste

Wenn Sie uns mit einer Frage oder einem Kommentar zu einem unserer Services kontaktieren oder möchten, dass wir Sie über die neuesten Nachrichten und Entwicklungen bei Air SERBIA auf dem Laufenden halten, müssen wir Informationen über Sie sammeln (einschließlich Ihrer Kontaktdaten), die uns helfen auf Ihre Frage oder Anfrage antworten zu können. Wir können dies tun, wenn Sie unser Kunden-Support-Center anrufen oder über unsere Online-Support-Tools mit uns interagieren. Diese Informationen können Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Angehörige, Ihr Foto, Reisepassdaten, Ihre Kreditkartendetails einschließlich des Ablaufdatums, Ihre Etihad Guest Nummer, PNR Nummer, Flugticketnummer, professionelle Details enthalten, wie Ihr Beruf, Titel, Rolle, einschließlich professioneller Lizenznummern. Wir müssen möglicherweise auch versuchen, von Ihnen spezielle Datenkategorien zu sammeln, die von uns mit besonderer Sorgfalt behandelt warden, um Ihre Frage oder Anfrage richtig zu verstehen. Diese speziellen Datenkategorien können Angaben zu Ihrer Gesundheit enthalten, z. B. ob Sie einen Rollstuhl benutzen oder einen Sauerstofftank benötigen, bestimmte gesundheitliche Verhaltensweisen, z. B. ob Sie Raucher sind, Ihre Rasse und ethnische Zugehörigkeit, Ihre Religion.

Wir können auch Aufzeichnungen über jegliche Kommunikation mit Ihnen führen (einschließlich einer Aufzeichnung aller von Ihnen getätigten Anrufe). Wir tun dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, um die Qualität unserer Kundendienstleistungen zu überwachen und zu verbessern, Rechtsansprüche geltend zu machen und zu verteidigen und die rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, denen wir unterliegen. Wenn Sie von uns ein Informationsupdate erhalten möchten, können Sie Ihre Präferenzen ändern (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Aktualisieren Ihres persönlichen Profils und Einstellungen" unten).

Veranstaltungen und Aktionen

Von Zeit zu Zeit können wir Veranstaltungen und Sonderaktionen durchführen, um Air SERBIA neuen Kunden vorzustellen. Wenn Sie an einer dieser Veranstaltungen oder an einer Werbeaktion teilnehmen, bitten wir Sie möglicherweise um Ihre persönlichen Daten, um uns bei der Durchführung der Werbeaktion zu unterstützen und mit Ihnen über unsere Dienstleistungen und Sonderangebote, die wir für interessant halten, in Kontakt zu bleiben. Alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung verwendet und Sie können sich jederzeit von weiteren Mitteilungen von uns abmelden.

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERWENDUNG IHRER DATEN

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur erheben, verwenden und weitergeben, wenn wir dazu eine angemessene rechtliche Grundlage haben. Angemessene Rechtsgrundlagen umfassen:

  • wo wir Ihre persönlichen Daten verwenden müssen, um einen Vertrag abzuschließen oder Schritte zu unternehmen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, z. B. um die Zahlung für und die Verwaltung Ihrer Reisebuchung zu übernehmen oder Ihre Reisevorkehrungen abzuschließen, wenn Sie ein Passagier bei einer Flugbuchung sind;
  • Unsere legitimen Interessen als einer Wirtschaftsorganisation, zum Beispiel können wir Anrufe an unser Kundendienstzentrum aufzeichnen, so dass wir unsere Anrufabwicklungsprozesse überprüfen und sicherstellen können, dass wir einen kontinuierlich hohen Standard an Kundenservice bieten; wir können Kundenkontaktinformationen verwenden, um unsere Kunden über Flugänderungen und andere wichtige Servicemeldungen auf dem Laufenden zu halten; Wir können Sie auch über unsere neuen Routen und Sonderangebote informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. In diesen Fällen werden wir Ihre Datenschutzrechte respektieren und sicherstellen, dass Sie der Verarbeitung widersprechen kčnnen, wie im Abschnitt "Ihre Rechte" unten beschrieben;
  • wenn wir Ihre persönlichen Daten verwenden müssen, um eine relevante gesetzliche oder aufsichtsrechtliche Verpflichtung zu erfüllen, z. B. in einigen Ländern, sind wir verpflichtet, Details zu erweiterten Fluggästen vor der Abreise an Strafverfolgungsbeamten wie im Abschnitt "Erweiterte Fahrgastinformation" beschrieben ist, zu leiten; und
  • wenn wir Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Informationen für eine bestimmte Aktivität geben, zum Beispiel um spezielle Angebote von uns und unseren Partnern zu teilen, von denen wir denken, dass sie für Sie von Interesse sein könnten.

Um Ihnen zu helfen, die rechtlichen Grundlagen zu verstehen, auf denen wir Ihre Daten verarbeiten, klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link, um eine Tabelle zu sehen, die die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen darstellt. Es kann eine oder mehrere Rechtsgrundlagen für die aufgeführten Aktivitäten geben. Diese können von Zeit zu Zeit geändert und aktualisiert werden.

Raster # Wofür verwenden wir Ihre Informationen? Weitere
details
Rechtliche Grundlage für die Verwendung persönlicher Informationen
1 Verwaltung Ihrer Flugdaten einchecken. Um sicherzustellen, dass Sie ordnungsgemäß gebucht und eingecheckt werden, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Kontaktdaten, Angehörige, Passdaten, Kreditkartendetails, Vielfliegernummer, Vielflieger Benutzername und Passwort, PNR-Referenz, Ticketnummer. Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
2 Um zusätzliche Dienste zu verwalten, die wir Ihnen zur Verfügung stellen können. Um sicherzustellen, dass wir weitere von Ihnen angeforderte Dienstleistungen erbringen können, verarbeiten wir spezielle Datenkategorien wie Ihre Religion oder Krankengeschichte. Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
3 Um Flugunterbrechungen zu verwalten Um sicherzustellen, dass wir Sie in geeignete Hotelunterkünfte buchen und Sie dort hinbringen, wo Flugstörungen auftreten, müssen wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kontaktdaten, Ihre nächsten Verwandten, Passdetails, Kreditkarteninformationen, Vielfliegernummer, PNR-Nummer, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis. Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
4 Gästetransport. Wenn Sie unseren Transportservice nutzen, müssen wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Kontaktdaten, Angehörige, Passdaten, Kreditkartenangaben, Vielfliegernummer, PNR-Nummer, Ticketnummer , Identifikatoren für Profis, um sicherzustellen, dass Ihr Gasttransport ordnungsgemäß gebucht wird. Möglicherweise müssen wir auch spezielle Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten, beispielsweise Gesundheitsinformationen und GPS-Tracking-Informationen. Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
5 Um Sie mit Kundenunterstützung zu versorgen. In den Kundendienst zu bieten, einschließlich für eingehende Anrufe in Bezug auf Buchungen, um Buchungen, Sonderdienste, Stornierungen und Rückerstattungen, Nebenverkäufe und ausgehende Anrufe für störungsbezogene Nachrichten zu ändern, müssen wir persönliche Informationen über Sie wie Ihren Namen Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten, Bankverbindung, Angehörige, Kreditkarteninformationen, Passdaten, Vielfliegerdetails, PNR-Nummer, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis verarbeiten. Wir verarbeiten möglicherweise auch sensible personenbezogene Daten wie Gesundheitsdaten, Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, Religion. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, dafür zu sorgen, dass unser Geschäft reibungslos abläuft und wir Ihnen ohne unnötige Verzögerungen und Komplikationen zeitnahe Kundenbetreuung bieten. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie eine durch die Datenschutz-Grundverordnung geschützte Person sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Ihnen einen effektiven Kundendienst zu bieten.
6 Um mit Ihnen in Bezug auf Ihren Flug zu kommunizieren. Um mit Ihnen in Verbindung zu treten, um Updates bezüglich Ihres Fluges zu liefern, zum Beispiel wenn es zu Verzögerungen bei Ihrem Flug kommt, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kreditkartennummer, Vielfliegernummer, PNR-Nummer, Ticker-Nummer, Passdetails und Kontaktdaten. Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.
7 Um Sie in Notfällen medizinisch zu versorgen. Für den Fall, dass Sie medizinische Notfallversorgung und Dienstleistungen benötigen, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdaten, Angehörige, Passdaten, PNR-Nummer, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis sowie spezielle Daten wie Ihre Religion, Rasse oder ethnische Zugehörigkeit und Gesundheitsdaten. Um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen.
8 Um in Notfällen auf Sie reagieren zu können Für den Fall, dass es einen Notfall gibt und wir Familienmitglieder und Angehörige ausfindig machen müssen, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdaten, Angehörige, Passdaten, Sozialversicherungsnummer, Kreditkartendetails, Vielfliegerdetails, PNR-Nummer, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis sowie spezielle Daten wie Religion, Rasse oder ethnische Zugehörigkeit und Gesundheitsdaten, biometrische Informationen, medizinische Kennungen, sensible Informationen über Familienmitglieder , strafrechtliche Verurteilungen. Um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen.
9 In Notfällen mit Ihren nächsten Angehörigen zu kommunizieren. Um in Notfällen mit Ihren nächsten Angehörigen kommunizieren zu können, müssen wir persönliche Informationen über Sie und Ihre Angehörigen verarbeiten, einschließlich Ihrer Namen, Adressen und Kontaktdaten. Um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen.
10 Um mit Ihnen über neue Angebote und Dienstleistungen von Air SERBIA zu kommunizieren. Um mit Ihnen bezüglich neuer Angebote und Dienstleistungen von uns oder unseren Partnern zu kommunizieren, wie neue Routen, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Adresse, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Vielfliegerdetails, PNR Nummer, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis und Passdetails. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, unser Geschäft zu fördern und unsere Beziehung mit Ihnen zu entwickeln. Um dies zu tun, möchten wir Sie vielleicht auf neue Angebote von uns oder unseren Partnern aufmerksam machen. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie ein durch die Datenschutz-Grundverordnung geschütztes Datensubjekt sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Sie über solche neuen Angebote und Dienste von uns oder unseren Partnern zu informieren.
11 Um mit Ihnen über neue Angebote und Dienstleistungen von Dritten zu kommunizieren. Um mit Ihnen in Bezug auf neue Angebote und Dienstleistungen von Dritten zu kommunizieren, müssen wir persönliche Informationen über Sie verarbeiten, wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdaten, Vielfliegerdetails, Identifikatoren für Fachleute und Passdaten. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Angebote und Dienstleistungen von Dritten unter bestimmten Umständen zu fördern, basierend auf unserem Verständnis Ihrer Präferenzen. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie ein durch die Datenschutz-Grundverordnung geschütztes Datensubjekt sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen, beachten Sie bitte jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Sie über solche neuen Angebote und Dienstleistungen von solchen Dritten zu informieren.
12 Um mit Ihnen an Umfragen teilzunehmen. Um Rückmeldungen von Ihnen zu erhalten über Umfragen in Bezug auf unsere Dienstleistungen und andere Angelegenheiten, die mit unserem Geschäft zu tun haben, müssen wir persönliche Informationen wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdetails, Angehörige, Bankkontodaten, Details zu Vielfliegern, Ticketnummer, Identifikatoren für Profis, Passdaten und PNR-Nummer haben. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, mit Ihnen Umfragen durchzuführen, um bestimmte Informationen für die Zwecke unserer Geschäftstätigkeit zu ermitteln. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie ein durch die Datenschutz-Grundverordnung geschütztes Datensubjekt sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen, beachten Sie bitte jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen könnte, Umfragen mit Ihnen durchzuführen.
13 Um Ihnen Möglichkeiten zu bieten, an Wettbewerben oder Gewinnspielen teilzunehmen. Um Sie an den Gewinnspielen oder Gewinnspielen teilnehmen zu lassen und die Preise zu vergeben, müssen wir persönliche Daten wie Ihren Namen, Adresse, Kontaktdaten, Vielfliegerdetails und Passdetails, PNR-Nummer, verarbeiten. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, unser Geschäft zu fördern, indem wir uns über Gewinnspiele oder Gewinnspiele mit den Verbrauchern austauschen. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie ein durch die Datenschutz-Grundverordnung geschütztes Datensubjekt sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen, beachten Sie bitte jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Ihnen die Teilnahme an Gewinnspielen oder Gewinnspielen zu ermöglichen.
14 Um unser Vielfliegerprogramm zu verwalten. Um Sie in das Vielfliegerprogramm einzutragen, müssen wir personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Kontaktdaten, Mitarbeiterausweis (falls zutreffend), Passdaten, Kreditkartennummer, Vielfliegerdetails, Etihad Guest Nummer, PNR-Nummer, Ticketnummer, alle Identifikatoren, die sich auf Ihren Beruf beziehen (falls zutreffend) bearbeiten. Mit dem Vielfliegerprogramm einen Vertrag mit Ihnen abschließen.
15 Um Beschwerden von Ihnen zu behandeln. Um Beschwerden von Ihnen zu bearbeiten, müssen wir Ihre persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum, Adresse, Kontaktdetails, Bankverbindung, Passdaten, Vielfliegerdetails, PNR-Nummer und Ticketnummer bearbeiten besondere Datenkategorien wie Daten zur Gesundheit enthalten, sofern diese für Ihre Beschwerde relevant sind. Legitime Interessen.
Es liegt in unserem legitimen Interesse, sicherzustellen, dass wir Ihre Beschwerden effizient und ohne unnötige Verzögerungen und Komplikationen bearbeiten. Es ist unwahrscheinlich, dass dies Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
Wenn Sie ein durch die Datenschutz-Grundverordnung geschütztes Datensubjekt sind, haben Sie das Recht, diese Verarbeitung einzuschränken oder abzulehnen, beachten Sie bitte jedoch, dass dies unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, Ihnen eine wirksame Behandlung von Beschwerden zu bieten.
16 Einhaltung gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Verpflichtungen, einschließlich Bereitstellung von spezifischen Informationen für Strafverfolgungsbehörden oder ähnliche Einrichtungen bei legitimen Anfragen. Um einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen, einschließlich der Bereitstellung spezifischer Informationen für Strafverfolgungsbehörden oder ähnliche Einrichtungen auf Anfrage, müssen wir Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Geburtsdatum, Adresse, Passdaten, Vielfliegerdetails verarbeiten. Die Beararbeitung ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir uns gegenübersehen, nachzukommen.
17 Um einem legitimen Antrag einer Strafverfolgungsbehörde oder ähnlicher Einrichtungen nachzukommen, Informationen mit ihnen zu teilen. Damit wir einem Antrag von Strafverfolgungsbehörden oder ähnlichen Einrichtungen nachkommen können, um Informationen mit ihnen zu teilen, müssen wir möglicherweise Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Passdaten und Vielfliegerdetails verarbeiten. Legitime Interessen
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Informationen mit Strafverfolgungsbehörden oder ähnlichen Einrichtungen von Zeit zu Zeit austauschen zu können, vorbehaltlich ihrer legitimen Anfragen. Wir müssen in der Lage sein, diese Informationen zu verarbeiten, damit wir legitime Anfragen erfüllen können, einschließlich in Fällen, in denen wir feststellen, dass wir nicht durch geltendes Recht gezwungen sind.
Bevor wir diese Informationen weitergeben, stellen wir sicher, dass wir durch die Ausübung unseres Rechts, in unserem legitimen Interesse zu handeln, nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft setzen, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
18 Für den Fall, dass Sie einen Rechtsanspruch gegen uns erheben, müssen wir diesen Rechtsanspruch verteidigen. Damit wir die von Ihnen oder einem Dritten erhobenen Ansprüche verteidigen können, müssen wir möglicherweise Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Geburtsdaten, Passdaten und Vielfliegerinformationen verarbeiten. Möglicherweise müssen wir auch Ihre speziellen Datenkategorien wie Ihre Rasse oder ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, sowie die Verarbeitung genetischer Daten und biometrischer Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über Gesundheit oder Daten bezüglich Ihres Sexuallebens oder Ihrer sexuellen Orientierung bearbeiten. Legitimes Interesse
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Rechtsansprüche, die wir zum Schutz unseres Geschäfts für erforderlich halten, geltend machen oder verteidigen zu können. Wir müssen in der Lage sein, diese Informationen zu verarbeiten, damit wir unseren Rechtsbeistand beauftragen und uns vollständig gegen die von Ihnen erhobene Forderung verteidigen können.
Es ist unwahrscheinlich, dass wir, wenn wir unser Recht, Ansprüche zu erheben oder zu verteidigen, ordnungsgemäß wahrnehmen, Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten außer Kraft setzen, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.
19 Für den Fall, dass wir einen Rechtsanspruch gegen Sie erheben. Für den Fall, dass Air SERBIA eine Klage gegen Sie erheben möchte, müssen wir möglicherweise Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Geburtsdaten, Passdaten und Vielfliegerinformationen verarbeiten. Möglicherweise müssen wir auch Ihre speziellen Datenkategorien wie Ihre Rasse oder ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft sowie die Verarbeitung genetischer Daten und biometrischer Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über Gesundheit oder Daten bezüglich Ihres Sexuallebens oder Ihrer sexuellen Orientierung bearbeiten. Legitimes Interesse
Es liegt in unserem legitimen Interesse, Rechtsansprüche, die wir zum Schutz unseres Geschäfts für erforderlich halten, geltend machen oder verteidigen zu können. Wir müssen in der Lage sein, diese Informationen zu verarbeiten, damit wir unseren Rechtsbeistand beauftragen und uns vollständig gegen die von Ihnen erhobene Forderung verteidigen können.
Es ist unwahrscheinlich, dass wir, wenn wir unser Recht, Ansprüche zu erheben oder zu verteidigen, ordnungsgemäß wahrnehmen, Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten außer Kraft setzen, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten erfordern.

WIE WIR INFORMATIONEN MIT ANDEREN TEILEN

  • Wir arbeiten eng mit einer Reihe von vertrauenswürdigen Partnern zusammen, mit denen wir Informationen austauschen müssen, um unsere Dienstleistungen zu erbringen: unsere Tochtergesellschaften:
    1. Air SERBIEN GROUND SERVICES BEOGRAD, mit Sitz in der Republik Serbien, Aerodrom Nikola Tesla Beograd,
    2. AIR SERBIEN CATERING BEOGRAD, in der Republik Serbien, Aerodrom Nikola Tesla Beograd und unsere Außenstationen
  • Partner-Fluggesellschaften, bei denen Sie mit einer Buchung reisen, die einen Codeshare beinhaltet
  • Vielflieger- und andere Prämien- und Partnerprogramme, wenn Sie aufgrund Ihrer Mitgliedschaft bei Etihad Guest Meilen für Vielfliegermeilen sammeln oder verwenden möchten;
  • Banken und Zahlungsanbieter, um Zahlungen zu autorisieren und abzuschließen;
  • Andere Dritte, die bei der Verwaltung unserer Geschäfte und bei der Erbringung von Dienstleistungen helfen. Dies können beispielsweise IT-Dienstleister sein, die bei der Verwaltung unserer IT- und Back-Office-Systeme helfen, oder Dritte Buchungsagenten;
  • Mit Zoll- und / oder Einwanderungsbehörden oder anderen Regulierungsbehörden oder Regierungsstellen, um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten und die Sicherheit aller unserer Passagiere und Kunden zu gewährleisten; und

Von Zeit zu Zeit können wir Informationen über Sie mit Regierungsorganisationen und -agenturen sowie internationalen Organisationen teilen, um geltende Gesetze, Vorschriften und Regeln sowie legitime Anfragen von Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden und anderen Regierungs- oder internationalen Behörden einzuhalten oder wenn dies der Fall ist liegt in unseren berechtigten Interessen, auch wenn wir nicht verpflichtet sind, diese Informationen durch anwendbares Recht zu teilen. Weitere Informationen dazu finden Sie oben.

Wenn wir in der Zukunft unsere Geschäftstätigkeit oder Vermögenswerte ganz oder teilweise an Dritte verkaufen oder übertragen, können wir Informationen an einen potenziellen oder tatsächlichen Dritten, der unser Geschäft oder unsere Vermögenswerte erworben hat, offenlegen oder übertragen.

MEHR ÜBER DIREKTMARKETING, PROFILIERUNG UND AUTOMATISIERTEs ENTSCHEIDEN

Direktmarketing

Wir verpflichten uns, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen gemäß Ihren persönlichen Präferenzen auf dem Laufenden zu halten. Wir werden immer Ihre Erlaubnis einholen, bevor Sie Marketingmaterial senden, sei es über unsere Dienstleistungen oder die unserer bevorzugten Partner.

Wir werden dies normalerweise per E-Mail senden, aber wir können uns auch auf andere Weise mit Ihnen in Verbindung setzen, zum Beispiel per Telefon, Post, SMS und / oder anderen elektronischen Mitteln, wenn dies angemessener ist. Sie können uns jederzeit bitten, Ihnen Marketingmaterial zu senden, indem Sie uns kontaktieren.

Verwaltung Ihrer Marketingeinstellungen

Um die Datenschutzrechte zu schützen und sicherzustellen, haben Sie Kontrolle darüber, wie wir das Marketing mit Ihnen verwalten:

  • Wir werden Maßnahmen ergreifen, um das Direktmarketing auf ein angemessenes Niveau zu beschränken, und Ihnen nur Mitteilungen senden, die für Sie von Interesse oder relevant sein könnten;
  • Sie können auch auf den Link "Abmelden" klicken, den Sie in allen Online-Newslettern finden, die Sie erhalten, oder sich per E-Mail an unseren Kundenservice wenden.
  • Sie können die Art und Weise ändern, in der Ihr Browser oder Ihr Gerät Cookies verwaltet, die für die Schaltung von Online-Werbung verwendet werden können, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser wie unten beschrieben befolgen.

Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig die Datenschutzbestimmungen und Voreinstellungen zu überprüfen, die Ihnen auf allen Social-Media-Plattformen zur Verfügung stehen.

Mehr über Profilierung und Analyse

Wir verwenden möglicherweise einige der Informationen, die Sie der Analyse und uns zur Verfügung stellen, um ein Profiliierung mit den Daten durchzuführen. Wir werden dies entweder mit Ihrer Zustimmung tun oder wo es in unseren berechtigten Interessen liegt.

Eine der Methoden, mit der wir dies tun, ist die Installation und Verwendung von Cookies in Ihrem Browser oder Gerät. Weitere Informationen zum Anpassen von Einstellungen in Bezug auf Cookies in Ihrem Browser und auf Ihrem Gerät sowie zu unseren Cookie-Richtlinien finden Sie weiter unten im Abschnitt "Cookies und Mobilgeräte".

Zu den legitimen Zwecken, zu denen wir Daten profilieren und analysieren, gehören:

  • damit wir unsere Dienstleistungen für Sie verbessernkönnen;
  • umIhnenmaßgeschneiderte Inhalte online zur Verfügung zu stellen und Ihre Erfahrung auf unseren Webseiten zu optimieren;
  • personalisierte Produkte anzubieten,wenn Siemit uns fliegen oder unsere anderen Dienstleistungen nutzen;
  • um ein besseres Verständnis für unsere Kunden zu bekommen, was Sie von uns sehen möchten und wie wir unsere Dienstleistungen für Sie verbessern können;
  • um Werbematerial zu teilen, von dem wir glauben, dass es für Sie von Interesse sein könnte, auch von unseren Drittpartnern;
  • um uns zu helfen, unsere Dienstleistungen effizienter zu betreiben, einschließlich um sicherzustellen, dass unsere treuesten Kunden die besten Dienstleistungen erhalten.

Wenn Sie ein Datensubjekt mit Rechten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung sind, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass vor dem Profilieren Ihrer Informationen für ein berechtigtes Interesse, dass dieses Interesse nicht durch Ihre eigenen Interessen oder Grundrechte und Freiheiten außer Kraft gesetzt wird. Wenn Sie ein Datensubjekt mit Rechten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung sind, haben Sie möglicherweise das Recht, gegen uns zu protestieren, indem Sie Ihre persönlichen Daten profilieren.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN WELTWEIT ÜBERTRAGEN

Wir betreiben unser Geschäft auf globaler Basis. Zu den Ländern, in denen wir Ihre persönlichen Daten offen legen, gehören die Republik Serbien und die Länder, in die Sie fliegen. Einige dieser Länder, z. B. die Vereinigten Arabischen Emirate und die USA, haben Gesetze, die nach Ansicht der Europäischen Kommission oder anderer Aufsichtsbehörden kein angemessenes Datenschutzniveau bieten.

Wir werden uns stets bemühen, die höchsten Standards für den Schutz der Privatsphäre einzuhalten, unabhängig davon, wo sich Ihre persönlichen Informationen befinden und geeignete Maßnahmen ergreifen (im Einklang mit lokal geltenden Gesetzen), um ein angemessenes Datenschutzniveau zu gewährleisten. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Übermittlung personenbezogener Daten den geltenden Gesetzen entspricht und sorgsam verwaltet wird, um Ihre Rechte und Interessen zu schützen. Übertragungen beschränken sich auf Länder, die anerkanntermaßen ein angemessenes Maß an Rechtsschutz bieten oder bei denen wir davon ausgehen können, dass alternative Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre getroffen wurden. Zu diesem Zweck:

  • Wie stellen sicher, dass Übertragungen innerhalb von Tochtergesellschaften und Außenstationen von Air SERBIA durch eine Vereinbarung ("gruppeninterne Vereinbarung") geregelt werden, die vertraglich jede Tochtergesellschaft von Air SERBIA verpflichtet, sicherzustellen, dass personenbezogene Daten überall dort, wo sie übertragen werden, angemessen geschützt werden;
  • wenn wir Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen unterstützen, erhalten wir vertragliche Verpflichtungen von ihnen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen; oder
  • Wenn wir von Regierungsstellen, internationalen Organisationen oder Aufsichtsbehörden Auskunftsersuchen erhalten, prüfen wir diese Anträge sorgfältig, um sicherzustellen, dass es rechtlich angemessen ist, die angeforderten personenbezogenen Daten zu teilen.

Sie haben das Recht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um weitere Informationen über die von uns eingeführten Garantien zu erhalten (einschließlich einer Kopie der relevanten vertraglichen Verpflichtungen), um einen angemessenen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, wenn diese wie oben erwähnt übertragen werden. Siehe auch den Abschnitt "Ihre Rechte" unten.

WIE SCHÜTZEN UND SPEICHERN WIR IHRE INFORMATIONEN

Wie wir Ihre Informationen schützen

Wir investieren angemessene Ressourcen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Wir bieten die Verwendung einer sicheren Kommunikationsübertragungssoftware (bekannt als "Secure Sockets Layer" oder "SSL") an, die alle Informationen verschlüsselt, die Sie auf unserer Website eingeben, bevor sie an uns gesendet werden. SSL ist ein Industriestandard-Verschlüsselungsprotokoll und stellt sicher, dass die Informationen angemessen gegen unbefugtes Abfangen geschützt sind;

Wir befolgen auch strenge Sicherheitsverfahren bei der Speicherung und Offenlegung von Informationen, die Sie uns gegeben haben, um unbefugten Zugriff auf diese Informationen zu verhindern; und

Wir ergreifen alle angemessenen und angemessenen Schritte, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können jedoch nicht die Sicherheit von Daten garantieren, die Sie uns per E-Mail oder online mitteilen.

Wenn Sie Informationen über unsere mobile App an uns weitergeben, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät sicher bleibt. Wir können nicht für Datenmissbrauch verantwortlich gemacht werden, der durch unbefugten Zugriff auf Ihr Gerät verursacht wird.

Speichern Ihrer persönlichen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie dies für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, wie in dieser Erklärung erläutert. Wo Ihre Informationen nicht mehr benötigt werden, sorgen wir für eine sichere Entsorgung. Unter bestimmten Umständen müssen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise für längere Zeit speichern, z. B. wenn wir dies gemäß den gesetzlichen, aufsichtsrechtlichen, steuerlichen und buchhalterischen Anforderungen tun müssen. Sollten Sie Informationen darüber benötigen, wie wir bestimmte Informationen behalten, können Sie uns kontaktieren.

Unter bestimmten Umständen können wir Ihre persönlichen Daten für längere Zeit speichern, so dass wir eine genaue Aufzeichnung Ihrer Geschäfte mit uns im Falle von Beschwerden oder Herausforderungen haben, oder wenn wir vernünftigerweise glauben, dass es einen Rechtsstreit in Bezug auf Sie gibt persönliche Informationen oder Geschäfte.

COOKIES AND MOBILE

Unsere Richtlinie zu "Cookies"

Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Website an Ihren Browser sendet, der sie dann auf Ihrem System speichert. Cookies können persönliche Informationen über Sie sammeln. Cookies ermöglichen es uns zu verstehen, wer welche Seiten und Anzeigen gesehen hat, um festzustellen, wie häufig bestimmte Seiten besucht werden und um die beliebtesten Bereiche unserer Website zu ermitteln. Cookies ermöglichen es uns auch, die Air SERBIA Website benutzerfreundlicher zu machen, indem wir Ihnen beispielsweise erlauben, Sie zur Sprache der letzten Nutzung zu bringen, damit wir Ihnen eine bessere Erfahrung bei der Rückkehr auf unsere Website bieten können.

Ein Cookie wird auf Ihrem Gerät bereitgestellt, wenn Sie Air SERBIA besuchen, außer Sie geben an, dass dies nicht gewünscht ist oder wenn Sie diese Funktion in Ihrem Webbrowser oder in den Geräteeinstellungen deaktiviert haben.

Weitere Informationen zur Funktionsweise unserer Cookies und Informationen zur Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.