Datenschutzpolitik

Air SERBIA nimmt ihre Verantwortung in Bezug auf den persönlichen Datenschutz sehr ernst.

Diese Politik des Schutzes der Privatsphäre beschreibt die Art und Weise, in der Air SERBIA personenbezogene Daten des Dienstleistungsnutzers von Air SERBIA nutzt. Mit der Angabe Ihrer personenbezogenen Daten und der Annahme der Politik des Schutzes der Privatsphäre bestätigen Sie ihre Zustimmung, dass Ihre Daten in der in dieser Politik beschriebenen Art und Weise genutzt werden. Falls Änderungen in der Politik des Schutzes der Privatsphäre eintreten, werden wir auf unserer Website den geänderten Wortlaut der Politik veröffentlichen, der auch in allen unseren Vertretungen vorliegt. Mit der kontinuierlichen Nutzung unserer Website sowie der Angabe Ihrer Daten in Bezug auf Reservierung/Kauf von Flugtickets bestätigen Sie, dass Sie auch mit den Änderungen der Politik einverstanden sind.

Air SERBIA a.d. Belgrad (im Folgenden Air SERBIA) ist eine Aktiengesellschaft für den Luftverkehr und das nationale Transportunternehmen Serbiens. Die Website airserbia.com (im Folgenden Air SERBIA Website) befindet sich im Eigentum von Air SERBIA und wird von ihr betrieben. Air SERBIA ist verantwortlich für die Verarbeitung aller personenbezogenen Daten, die Sie bei der Reservierung/dem Kauf von Flugtickets angeben und die den Gesetzesbestimmungen in allen Ländern unterliegen, die über Richtlinien in Bezug auf den persönlichen Datenschutz verfügen.

Produkte und Dienstleistungen bieten wir in Einklang mit unseren Transportbedingungen und den Nutzungsbedingungen (für Website-Präsentation) an.

Ihre personenbezogenen Daten erheben wir aufgrund von Artikel 12 Absatz 1 Punkt 2) und 3) des Personendatenschutzgesetzes und der Bestimmungen des Abkommens über internationale Zivilluftfahrt („Chicagoer Abkommen“), für den Bedarf der Vorbereitung eines Vertragsabschlusses und der Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Personenbeförderungsvertrag  im Luftverkehr sowie aus Sicherheitsgründen, außerdem für andere Zwecke aufgrund Ihrer freiwilligen Zustimmung.

Für die Nutzung unserer angebotenen Dienstleistungen ersuchen wir um Angabe Ihrer personenbezogenen Daten wie Name und Nachnahme, Kontakteinzelheiten und Daten über Kredit/Bankkarten, falls Sie die Bezahlung über eine Kreditkarte vornehmen, damit wir Ihnen die ersuchte Dienstleistung bieten können. Insofern Sie die Vorzüge des Loyalitätsprogramms (Frequent flyer program) in Anspruch nehmen möchten, werden wir auch Ihre Frequent Flyer Nummer anfordern.

Wenn Daten für die Reise in eines der Länder erfasst werden, die so genannte APIS Daten (Advance Passenger Information System) erfordern (z.B. USA, Kanada, China, Mexiko, Australien, Neuseeland, Kuba usw.) werden wir Sie um zusätzliche Angaben ersuchen, die im Rahmen des APIS Systems erforderlich sind. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben, die in Vorschriften und Beschlüssen der zuständigen Organe konkreter Länder festgelegt sind, damit diese Länder die Daten prüfen können und die Einreise über ihre Grenze gestatten (oder verweigern).

Insofern Sie oder egal welcher Reisender auf unseren Flügen besondere medizinische oder andere Ansprüche erheben, Ansprüche, die die Ermöglichung des Zugangs und besondere Bedingungen betreffen (z.B. im Falle von Invalidität) u. ä., und Sie wünschen, dass wir davon Kenntnis erhalten, werden wir auch die Ihre Sonderansprüche (medizinische Daten u. ä.) betreffenden Daten verarbeiten, um Ihrem Anspruch gerecht werden zu können. Sensitive Daten verarbeiten wir ausschließlich mit Ihrer Zustimmung.

Wir müssen die Namen aller Reisenden kennen, die sich auf einen bestimmten Flug begeben. Insofern Sie den Flug für andere reservieren, sind Sie verpflichtet, deren Einwilligung zur Nutzung ihrer personenbezogenen Daten einzuholen. Wir gehen davon aus, dass sie fremde Daten mit Einwilligung der entsprechenden Person angeben.

Insofern Sie bei der Reservierung oder dem Kauf des Flugtickets sich weigern, die angeforderten Daten anzugeben oder falls die von Ihnen angegebenen Daten nicht vollständig oder nicht präzise/genau sind, werden wir Ihrem Gesuch nach der Reservierung bzw. dem Kauf des Tickets oder einem anderen Gesuch nicht erfolgreich entgegen kommen können, sobald die Erfüllung des Gesuchs die Verfügung über bestimmte personenbezogene Daten erforderlich macht.

Falls Sie uns mit einer Frage oder Beschwerde kontaktieren, uns Ihre Kommentare übermitteln oder uns über Neuigkeiten, günstige Angebote u. ä. informieren möchten, werden wir Sie um Angaben ersuchen, damit wir mit Ihnen kontaktieren, Ihrem Gesuch gerecht werden oder Ihnen die gewünschten Informationen übermitteln können.

Falls Sie sich an uns über ein Callcenter wenden, wird das Gespräch mit dem Operator zwecks Verbesserung der von uns angebotenen Dienstleistungen aufgezeichnet.

Ihre Daten werden wir zu folgenden Zwecken aufbewahren und nutzen:

  • um unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen, einschließlich der Datenverarbeitung über Ihren Flug, um Ihnen den Flugreiseplan schicken oder mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können, falls Probleme mit Ihrer Reservierung auftreten;

  • um Sie auf der Air SERBIA Website registrieren und Sie über die auf der Website angebotenen Dienstleistungen informieren zu können, sowie Ihnen und anderen Nutzern unserer Dienstleistungen (über Info-Bulletin, E-mail, Telefon oder auf andere Weise) Informationen über neue Produkte, Dienstleistungen und Sonderangebote übermitteln zu können, von denen wir annehmen, dass Sie Ihr Interesse erwecken könnten, insofern Sie sich für so etwas entscheiden. Vielleicht werden wir Sie auch über neue Produkte, Dienstleistungen und Sonderangebote von Dritten informieren, doch Sie können wann immer es Ihnen beliebt, die Übermittlung von Informationen absagen;

  • um Preisausschreiben durchzuführen oder günstige Angebote zu realisieren, für die Sie sich angemeldet haben, und die glücklichen Gewinner benachrichtigen zu können;

  • um unsere Politik in Bezug auf Personen, die öfter reisen, durchführen zu können;

  • um kriminelle Handlungen aufzudecken und zu verhindern;

  • aus Sicherheitsgründen;

  • um auf die von Ihnen an uns gerichteten Fragen antworten zu können;

  • zur Marktforschung und zu statistischen Zwecken, um entsprechende Forschungen und Analysen vornehmen zu können, die die Beobachtung und Verbesserung unserer Dienstleistungen ermöglichen. Vielleicht kontaktieren wir Sie auch (per E-mail, Telefon oder anderswie), um Sie um Feedback und Ihre Kommentare zu unseren Dienstleistungen zu ersuchen. Wann immer Sie möchten, können Sie verlangen, dass wir Sie nicht mehr in Bezug auf das Erwähnte kontaktieren;

  • zu anderen Zwecken, für die wir Ihnen Informationen anbieten.

Informationen über Sie können wir weiterleiten:

  • an andere Markennamen (Brand) der Gesellschaft Air SERBIA;

  • an Partner-Fluggesellschaften, wenn Ihre Reiseziele code share mit diesen Partner-Fluggesellschaften einbeziehen;

  • an Partner im Frequent flyer und andere Preisausschreiben-Programme, wenn Sie uns um Teilung Ihrer Daten mit denen ersuchen;

  • an Banken und andere Zahlungsinstitute zur Autorisierung und erfolgreichen Bezahlung;

  • an zuverlässige Personen, die Dienstleistungen für uns erbringen, wodurch unsere Nutzer beispielsweise die für sie notwendigen Sonderdienstleistungen leicht reservieren können;

  • an alle Personen, denen wir unsere Rechte und Pflichten laut dem mit Ihnen geschlossenen Vertrag übertragen oder übertragen werden;

  • an alle Zoll- bzw. Immigrationsdienste oder Staatsbehörden in dem Land, aus dem Sie abgereist sind oder in das Sie reisen, damit wir unsere gesetzmäßigen Verpflichtungen gegenüber diesen Ländern erfüllen können;

  • insofern dafür gesetzliche Verpflichtungen oder gesetzliche Rechte bestehen;

  • an Arbeitnehmer, Subunternehmer und Agenten der Fluggesellschaft Air SERBIA, die befugt sind, in unserem Namen die oben genannten Angelegenheiten jetzt oder in Zukunft auszuführen, oder die befugt sind, Ihnen Marketing-Infos in unserem Namen zu übermitteln.

Bei der Ausübung der in dieser Politik des Schutzes der Privatsphäre angeführten Angelegenheiten werden wir vielleicht Ihre personenbezogenen Daten Ländern übertragen, in denen keine Vorschriften über den persönlichen Datenschutz  bestehen, oder Ländern, in denen Ihre Privatsphäre und andere Grundrechte nicht in dem gleichen Maße geschützt sind wie in Serbien. Ihre personenbezogenen Daten werden wir übertragen im Hinblick auf die Erbringung/Gewährleistung und Förderung von Dienstleistungen, um die Sie uns ersuchten, die Erfüllung der Vertragsverpflichtungen gegenüber Dritten zu Ihrem Gunsten, wenn dafür Ihre ausdrückliche Zustimmung vorliegt, oder um Informationen weiterzuleiten, die von uns aufgrund bestimmter Gesetzesgrundlage verlangt werden oder die von uns bestimmte Staatsbehörden anfordern. Im Hinblick auf Ihren Datenschutz schließen wir mit Gesellschaften, Agenten und anderen Personen aus Ländern, die nicht Mitglieder des Übereinkommens zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten des Europarates sind, bzw. aus Ländern, in denen das gleiche Schutzniveau wie in der Republik Serbien nicht sichergestellt ist, Datenverarbeitungsverträge, mit denen wir diese verpflichten, das entsprechende Schutzniveau personenbezogener Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zu gewährleisten.

Aufgrund der von Air SERBIA durchgeführten Datenverarbeitung hat sie in Einklang mit dem Gesetz das Recht:

  • auf wahrheitsgemäße und vollständige Benachrichtigung über die Verarbeitung ihrer Daten im Sinne des Personendatenschutzgesetzes;

  • auf Einsichtnahme in die Daten, die sich auf sie beziehen;

  • auf eine Kopie der über sie durchgeführten Datenverarbeitung;

  • von der Gesellschaft die Berichtigung, Ergänzung, Aktualisierung und das Löschen der Daten sowie die Unterbrechung und vorübergehende Einstellung der Datenverarbeitung zu verlangen.

Das Löschen der Daten können Sie in folgenden Fällen verlangen:

  • wenn der Zweck der Datenverarbeitung nicht klar bestimmt ist;

  • wenn der Zweck der Datenverarbeitung geändert wurde und die Datenverarbeitungsbedingungen für die Zweckänderung nicht erfüllt wurden;

  • wenn der Zweck der Datenverarbeitung erfüllt wurde bzw. die Daten zur Zweckerfüllung nicht mehr benötigt werden;

  • wenn die Art und Weise der Datenverarbeitung unerlaubt ist;

  • wenn die Daten der Zahl und Art von Daten zugeordnet werden, deren Verarbeitung im Missverhältnis zum Zweck steht;

  • wenn die Daten ungenau sind und durch Berichtigung nicht durch genaue ersetzt werden können;

  • wenn die Daten ohne Einwilligung oder gesetzliche Befugnis verarbeitet werden und in anderen Fällen, wenn die Datenverarbeitung nicht in Einklang mit den Bestimmungen des Personendatenschutzgesetzes durchgeführt werden kann.

Sie können zu welchem Zeitpunkt auch immer einen Antrag stellen zur Einsichtnahme in die Daten, zur Ausstellung einer Kopie, zur Berichtigung, Ergänzung, Aktualisierung, zur Datenlöschung sowie zur Unterbrechung und vorübergehenden Einstellung der Verarbeitung bzw. Ihre Einwilligung widerrufen durch Benachrichtigung (schriftlich oder mündlich protokolliert) an die Adresse Air SERBIA a.d. Belgrad, Dienststelle für Geschäftsethik und -konformität, Jurija Gagarina 12, 11000 Belgrad, oder per E-mail an ethicscompliance@airserbia.com

Wir möchten Sie regelmäßig über unsere Produkte und Dienstleistungen in Einklang mit Ihrem persönlichen Interesse  informieren. Vor Versendung von Informationen und Werbematerial über unsere Dienstleistungen oder Dienstleistungen unserer engen Geschäftspartner werden wir Sie um Ihre Einwilligung ersuchen. Material senden wir hauptsächlich per E-mail, aber wir kontaktieren Sie eventuell auch per Telefon, über SMS oder wir schicken das Material an Ihre Adresse.

Falls Sie keine Informationen über Neuigkeiten, günstige Angebote u. ä. mehr erhalten möchten, genügt die Abmeldung via „One-Click-Unsubscribe“ auf einen Link am Ende jeder empfangenen Benachrichtigung oder Sie kontaktieren uns mit einem Gesuch an die Adresse Air SERBIA a.d. Belgrad, Dienststelle für Geschäftsethik und –konformität, Jurija Gagarina 12, 11000 Belgrad, oder schicken eine E-mail an ethicscompliance@airserbia.com

Personenbezogene Daten bewahren wir in der Art und Weise und innerhalb der Fristen auf, wie sie  im Zentralen Register des Beauftragten für Informationen von öffentlicher Bedeutung und Personendatenschutz festgelegt sind.

Wenn Sie einen Platz für einen Flug über unsere Website reservieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Sicherheitsserver-Software SSL zu nutzen, die alle von Ihnen eingegebenen Daten verschlüsselt, bevor diese an uns weitergeleitet werden. Auf diese Weise wird der unbefugte Zugriff zu Ihren Daten verhindert.

Wir halten uns strikt an die Sicherheitsprozeduren in Bezug auf die Aufbewahrung und Erhebung von Informationen, die Sie uns übermitteln, um den unbefugten Zugriff zu diesen zu verhindern.

Wir bemühen uns, vernünftigen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Trotzdem können wir für die Sicherheit der von Ihnen im Internet eingegebenen Daten nicht garantieren. Mit der Datenangabe akzeptieren Sie ein mögliches Risiko, das jede Angabe von persönlichen Daten und jede Aktivität im Internet mit sich führt, und akzeptieren, dass Sie uns für Sicherheitsversäumnisse nicht verantwortlich machen, es sei denn, diese sind durch unsere Unbedachtsamkeit oder absichtlichen Missbrauch entstanden.

Von unserer Website können Links auf andere Websites verweisen.

Die unter dem Begriff „Cookies“ bekannte Technologie verwenden wir, um Informationen von unserer Website an unsere Nutzer zu übermitteln. „Cookie“ ist eine besondere Botschaft, die bestimmte Websites über Ihren Browser auf Ihrem PC ablegen. „Cookies“ ermöglichen es einzusehen, wie oft bestimmte Sites und Werbungen besucht wurden, um feststellen zu können, wie oft dieselben besucht und angesehen werden und welche Teile unserer Website die größte Aufmerksamkeit auf sich lenken. Einzelheiten darüber, wie wir „Cookies“ nutzen, erfahren Sie in unserer Politik über „Cookies“.

Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, mit wem wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, falls Sie Ihre Zustimmung zu Ihrer Datenverarbeitung zurückziehen oder falls Sie irgendein anderes Anliegen oder Fragen in Zusammenhang mit Ihrer Datenverarbeitung haben, schreiben Sie an unsere Aderesse Air SERBIA a.d. Belgrad, Dienststelle für Geschäftsethik und –konformität, Jurija Gagarina 12, 11000 Belgrad, oder schicken Sie eine E-mail an ethicscompliance@airserbia.com