Check-In-Optionen

Melden Sie sich für Ihren Flug übers Internet von Ihrem Rechner, Tablet oder Smartphone an und sparen Sie damit die Zeit, die Sie sonst in der Schlange am Flughafen verbringen würden.

Online Check-in Häufige Fragen Check-in am Flughafen

Mit dem Online-Check-In kommen Sie zur Bordkarte in nur ein paar Schritten. Die Bordkarte kann Ihnen auf Ihr Smartphone geschickt werden, wo Sie sie als mobile Karte behalten oder ausdrucken können.

Darüber hinaus können Sie Ihre Reise nach Ihrem Stil durch das Hinzufügen anderer Optionen Ihrer Buchung arrangieren.

Das Online-Check-In ist 36 Stunden vor der Abflugzeit verfügbar.

Online-Check-In Bezieht sich auf die Flüge der Air Serbia aus Belgrad, Amsterdam, Brüssel, Banja Luka, Beirut, Bukarest, Düsseldorf, Larnaca, London, Prag, Moskau, Athen, Wien, Rom, Mailand, Frankfurt, Sofia, Venedig, Stuttgart, Tel Aviv, Zagreb, Thessaloniki, Hamburg und Paris.

Wenn Sie nur mit dem Handgepäck reisen, gehen Sie bitte direkt zur Pass- und Sicherheitskontrolle, wenn Sie zum Flughafen kommen.

Die Fluggäste, die ihr Gepäck abzugeben beabsichtigen, müssen es nach der Ankunft am Flughafen auf einem der Drop-Off-Schalter tun.

Was Sie wissen sollen, wenn Sie das Check-In online machen

36 Stunden vor dem Abflug beginnt das Online-Check-In

1 Stunde vor dem Abflug ndet das Online-Check-In

Senden Sie die Kopie Ihrer Bordkarte auf Ihre E-Mail oder drücken Sie sie aus wenn Sie das Online-Check-In machen

45 Minuten vor dem Abflug/ 1 Stunde vor dem Abflug, wenn Sie nach New York fliegen endet das Check-In

20 Minuten vor dem Boarding / 40 Minuten vor dem Boarding, wenn Sie nach New York fliegen

Der Flugsteig schließt

Check-In für Code-Share-Flüge

Die Code-Share-Flug ausführende Fluggesellschaft legt die Vorschriften in Bezug auf Check-In fest und sie können sich von unseren Vorschriften unterscheiden. Wir empfehlen, dass Sie sich über diese Vorschriften rechtzeitig informieren.
Die Partner-Fluggesellschaften und ihre Vorschriften →

Verfügbarkeit

Wann kann ich frühestens das Online-Check-in machen?

Sie können das Check-in frühestens 36 Stunden vor dem Abflug machen.

Wann kann ich spätestens das Online-Check-in machen?

Sie können das Check-in spätestens 1 Stunden vor dem Abflug machen, wonach Sie sich am Schalter anmelden müssen.

Bei welchen Flügen kann ich das Online-Check-in machen?

Das Online-Check-in ist für die Flüge aus den folgenden Orten vorgesehen: Belgrad, Amsterdam, Athen, Banja Luka, Beirut, Bukarest, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Larnaca, London, Mailand, Moskau, Paris, Prag, Rom, Sofia, Venedig, Stuttgart, Tel Aviv, Zagreb, Thessaloniki, Wien und Hamburg.

Visa/ Reiseausweise

Ich versuche, das Online-Check-in zu machen, aber die Anwendung verlangt das Visum, obwohl das Visum hinsichtlich meiner Staatsbürgerschaft und meines Zielortes keine Pflicht ist.

Leider reagiert die Anwendung manchmal so und wir versuchen derzeit, dieses Problem zu lösen. Bitte wenden Sie sich für das Check-in an die Mitarbeiter am entsprechenden Flughafenschalter.

Ich versuche, das Online-Check-in zu machen, aber die Anwendung verlangt den Pass, obwohl ich hinsichtlich meiner Staatsbürgerschaft und meines Zielortes das Recht habe, mit dem Personalausweis oder einem anderen Dokument zu reisen.

Leider reagiert die Anwendung manchmal so und wir versuchen derzeit, dieses Problem zu lösen. Bitte wenden Sie sich für das Check-in an die Mitarbeiter am entsprechenden Flughafenschalter.

Das System verlangt, dass ich die Angaben aus dem Visum für Serbien mache, obwohl ich keine Visapflicht für Serbien habe. Daher kann ich das Check-in nicht machen.

Das System bekommt die Daten über die Visapflicht anhand Ihrer Staatsbürgerschaft von der zuständigen internationalen Institution. In bestimmten Fällen – auch wenn Sie kein Visum für die Einreise nach Serbien haben müssen (z. B. Inhaber des indischen Passes mit dem amerikanischen Visum, der daher keine Visumspflicht für Serbien hat) – werden Sie sich für das Check-in an den Mitarbeiter/die Mitarbeiterin am Flughafen wenden müssen.

Platzreservierung

Kann ich während des Online-Check-ins den Platz im Flugzeug wählen?

Es ist möglich, einen Sitzplatz auszuwählen, wenn Sie über das Internet einchecken. Die Sitzplatzwahl ist je nach Tarif entweder kostenlos oder gegen Aufpreis möglich. Für weitere Informationen zu Sitzplatzpreisen klicken Sie hier. Wenn Sie nicht den gewünschten Sitzplatz wählen, wird Ihnen von unserer Online-Check-In-Plattform automatisch ein Platz zugewiesen. Sie können auch einen Sitzplatz über einen unserer Kanäle wählen: Meine Buchung (nur für Buchungen, die bei airserbia.com getätigt worden sind), Ihr Reisebüro, Air Serbia Service Center, Air Serbia Filialen.

Ich möchte nicht den Platz haben, der mir über die Anwendung Air Serbia Check-in zugeteilt wurde. Wie kann ich es ändern?

Die zugeteilten Sitzplätze können weder über die Anwendung für Online-Check-in, noch durch unsere Sales Agents im Service Center / in den Filialen geändert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie den zugeteilten Platz auch nicht an der Stelle für Gepäckabgabe ändern können. Wenn Sie einen bestimmten Sitzplatz im Flugzeug reservieren möchten, bitten wir Sie, dies spätestens 48 Stunden vor dem Abflug zu machen.

Ich bin Mitglied des Etihad-Guest-Programms und habe auf Grund dessen das Recht, den Sitzplatz kostenlos auszuwählen. Ich kann dies nicht machen.

Leider erkennt unsere Anwendung für das Online-Check-in Ihre Frequent-Flyer-Mitgliedschaft nicht. Daher können Sie so Ihren Sitzplatz nicht kostenlos auswählen. Wenn Sie Ihr Recht auf die kostenlose Sitzwahl bei Ihrer nächsten Reise mit uns nutzen möchten, bitten wir Sie, den Platz vor dem Öffnen des Online-Check-ins auszuwählen, indem Sie sich an unseres Service Center oder eine der Filialen wenden. Dies können Sie auch nicht selber auf unserer Webseite durch die Option Meine Reservierung machen.

Zusätzliches Gepäck

Kann ich während des Online-Check-ins zusätzliche Gepäckstücke hinzubuchen?

Ab September 2018 ist es möglich, zusätzliche Gepäckstücke während des online Check-ins hinzuzubuchen. Sie können höchstens 5 zusätzliche Gepäckstücke pro Fluggast kostenpflichtig hinzubuchen.

Warum soll ich zusätzliche Gepäckstücke während des Online-Check-ins und nicht am Flughafen hinzubuchen?

Die Buchung zusätzlicher Gepäckstücke während des online Check-ins ist Ihre letzte Chance, zusätzliches Gepäck zu günstigeren Preisen aufzugeben, im Vergleich zu den Preisen, die am Flughafen gezahlt werden. Nach der am Flughafen geltenden Preisliste ist es möglich, zusätzliche Gepäckstücke meistens zu höheren Preisen aufzugeben, als es bei der Buchung im Voraus der Fall ist.

Beim online Check-in ist die für den von mir gebuchten Tarif zutreffende zulässige Menge des zusätzlichen Freigepäcks nirgendwo angeführt.

Informationen über die zusätzliche Menge des in Abhängigkeit von dem von Ihnen gebuchten Tarif zulässigen Freigepäcks ist beim online Check-in auf der Seite "Personalisiere deinen Fug", im Kapitel „Zusätzliches Gepäck" angeführt. Sieht der von Ihnen gebuchte Tarif aufzugebendes Freigepäck vor, wird neben Ihrem Namen folgendes stehen: "You qualify for XX free baggage(s)". Sieht der von Ihnen gebuchte Tarif kein aufzugebendes Freigepäck vor, wird neben Ihrem Namen nichts stehen.

Ich habe ein Gepäckstück hinzugebucht, aber das ist bei dem online Check-in nicht ersichtlich.

Informationen über die zusätzliche Menge des in Abhängigkeit von dem von Ihnen gebuchten Tarif zulässigen Freigepäcks ist beim online Check-in auf der Seite „Personalisiere deinen Flug“ im Kapitel „Zusätzliches Gepäck“ angeführt. Sollten Sie jedoch vor dem online Check-in zusätzliches aufzugebendes Gepäck gebucht haben, ist die Information über die zulässige Menge des aufzugebenden Gepäcks nicht aktualisiert worden (abgesehen davon, ob Sie den Tarif gebucht haben, der aufzugebendes Freigepäck vorsieht oder nicht). Ebenfalls wird die Buchung zusätzlicher Gepäckstücke während des online Check-ins nicht möglich sein. Air Serbia arbeitet zusammen mit ihrem IT-Anbieter daran, diesen Fehler bei der Anzeige von Informationen zu beheben. Wir versichern, dass die Transaktion, mit der Sie zusätzliches Gepäck vor dem online Check-in hinzugebucht haben, in unserem System registriert wurde. Vorsichtshalber schlagen wir Ihnen in diesen Fällen vor, den Stand der Dinge doch zu prüfen, indem Sie unser Kundenservice oder Ihren Reiseveranstalter anrufen. Wir entschuldigen uns, sollte es hierdurch zu gewissen Unannehmlichkeiten kommen.

Das Gepäckstück, das ich auf meine Reise mitnehmen wollte, hat mehr Gewicht als erlaubt. Wie kann ich das während des online Check-ins regeln?

Übergewichtiges aufzugebendes Gepäck, das Sie auf Ihre Reise mitnehmen möchten, kein leider nicht beim online Check-in gebucht und geregelt werden. Diese Art von Transaktionen kann nur am Flughafen vorgenommen werden. Während des online Check-ins können Sie nur zusätzliche aufzugebende Gepäckstücke hinzubuchen.

Welche Optionen stehen mir zur Verfügung, wenn ich beim online Check-in zusätzliches aufzugebendes Gepäck hinzubuchen möchte?

Auf der Seite „Personalisiere deinen Flug“ können Sie im Kapitel "Zusätzliches Gepäck" aufzugebende Standard- oder XL- Gepäckstücke hinzubuchen, die sich durch ihre Abmessungen und ihr Gewicht voneinander unterscheiden.

Bordkarte

Ich habe die Bestätigung erhalten, dass mein Check-in erfolgreich war, aber ich habe die Bordkarte nicht bekommen.

Wenn Sie nach einem erfolgreichen Check-in auf der entsprechenden Seite die Meldung bekommen haben, dass Sie alle Transaktionen mit der Kreditkarte bestätigen müssen, indem Sie Ihre Kreditkarte dem Mitarbeiter/der Mitarbeiterin am Flughafen vorlegen, oder der Einstieg wird Ihnen verweigert, werden Sie die Bordkarte nicht bekommen. Sie brauchen die Kreditkarte oder die Ablichtung der Kreditkarte, die für den Kauf des Flugtikets verwendet wurde, mit sich nehmen und dem Mitarbeiter/der Mitarbeiterin am Flughafen vorlegen, wonach er/sie Ihnen die Bordkarte ausstellt.

Muss ich die Bordkarte ausdrucken, wenn ich das Check-in online gemacht habe?

Das brauchen Sie nicht. Wenn Sie das Online-Check-in erfolgreich abgeschlossen haben, ist das Ausdrucken der Bordkarte nicht erforderlich. Für das Einsteigen können Sie die elektronische Version in Ihrer E-Mail oder in Ihrem Handy (inklusive Apple Wallet) verwenden.

Sontiges

Wenn ich auf der Homepage die Details meiner Buchung eingebe, meldet das System einen Fehler, und ich kann nicht fortfahren.

Hier sind mehrere mögliche Lösungen:

  1. Sind zum Zeitpunkt Ihres Check-in-Versuchs bis zum Abflug mehr als 36 Stunden geblieben, können Sie das Check-in nicht machen.
  2. Ist zum Zeitpunkt Ihres-Check-in-Versuchs bis zum Abflug weniger als 1 Stunde geblieben, können Sie das Check-in nicht machen. Dann müssen Sie das Check-in am Schalter machen. Bitte beachten Sie, dass die Check-in-Schalter am Flughafen 45 Minuten vor dem Abflug / 60 Minuten vor dem Abflug für Direktflüge nach New York schließen.
  3. Bitte überprüfen Sie, ob die eingetragene Buchungsdetails richtig sind. Das System akzeptiert nur die sechsstellige Nummer unter der Bezeichnung PNR/Booking Reference/Record Locator oder die elektronische Flugticket-Nummer, die mit 115 beginnt. Beide Nummern sind auf Ihrem Flugticket vermerkt.
  4. Wenn die elektronische Ticketnummer für den Flug, für den Sie das Check-in machen möchten, nicht mit 115 anfängt, werden Sie das Check-in nicht online machen können.
  5. Sie werden das Online-Check-in auch nicht machen können, wenn Ihre Buchung die nachfolgenden Sonderdienstleistungen hat: alleinreisendes Kind, Tragbahre, Rollstuhl, Sauerstoff. Bitte wenden Sie sich an unser Service Center für weitere Erklärung.
  6. Das Online-Check-in können Sie nur für die Abflüge aus den folgenden Städten machen: Belgrad, Amsterdam, Athen, Banja Luka, Beirut, Bukarest, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Larnaca, London, Mailand, Moskau, Paris, Prag, Rom, Sofia, Venedig, Stuttgart, Tel Aviv, Zagreb, Thessaloniki, Wien und Hamburg.
  7. Sollte Ihre Verbindung auf der Seite der Reiseroute nicht erscheinen, werden Sie das Check-in für dieses Segment nicht machen können. Sie können das Check-in online nur für jene Teilstrecken machen, die auf der Seite der Reiseroute angezeigt sind.

Ich kann das Check-in für meine Verbindung nicht machen.

Wenn der Flug, der Ihre Verbindung für die weitere Reise ist, nicht auf der Seite der Reiseroute angezeigt ist, werden Sie das Check-in für diesen Segment nicht machen können. Sie können das Check-in nur für jene Teilstrecken online machen, die auf der Seite der Reiseroute angegeben sind.

Ich trage mit mir Stoffe, die sich auf der Gefahrstoffliste befinden und kann das Online-Check-in nicht machen.

Nach unseren Vorschriften dürfen Sie das Flugzeug nicht betreten, wenn Sie irgendeinen der Stoffe aus der erwähnten Liste mit sich tragen. Wenn Sie das Check-in machen und das Flugzeug betreten möchten, müssen Sie ohne die erwähnten Stoffe reisen.

Unsere Check-in Schalter stehen Ihnen zur Verfügung in Belgrad und an allen Reisezielen von Air Serbia. Wenn Sie zum Flughafen kommen, müssen Sie sich zuerst für Ihren Flug einchecken und Ihr Gepäck abgeben; danach bekommen Sie Ihre Bordkarte.

Sie können sich auch kostenlos online einchecken über Ihren Computer, Tablet oder Smartphone. Wir möchten Sie daran erinnern, dass das Online-Check-in 36 Stunden vor Abflüg zur Verfügung steht.

Was Sie wissen sollen, wenn Sie das Check-In am Flughafen machen:

2 Stunden vor dem Abflug/ 3.5 Stunden vor dem Abflug, wenn Sie nach New York reisen

45 Minuten vor dem Abflug/ 1 Stunde vor dem Abflug, wenn Sie nach New York fliegen endet das Check-In

20 Minuten vor dem Boarding / 40 Minuten vor dem Boarding, wenn Sie nach New York fliegen Der Flugsteig schließt

Preisliste Branded Fares (neue Tarife)

Check-in-Option Economy LIGHT Economy STANDARD Economy COMFORT Business ALL INCLUSIVE
Check-in am Flughafen 10 EUR kostenlos kostenlos kostenlos
Online-Check-in kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos

Preisliste

Check-in-Option T,E U,V L,Q,M, K H,B, Y
Check-in am Flughafen 10 EUR 10 EUR kostenlos kostenlos
Online-Check-in kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos

Flughäfen an denen keine Gebühr für Check-in am Flughafenschalter erhoben wird:

Abu Dhabi (AUH), Amsterdam (AMS), Athen (ATH), Banja Luka (BNX), Beirut (BEY), Berlin (TXL), Brüssel (BRU), Bukarest (OTP), Kopenhagen (CPH), Dubrovnik (DBV), Düsseldorf (DUS), Frankfurt (FRA), Hamburg (HAM), Larnaca (LCA), Ljubljana (LJU), London (LHR), Malta (MLA), Mailand (MXP), Moskau (SVO), New York (JFK), Ohrid (OHD), Paris (CDG), Podgorica (TGD), Prag (PRG), Pula (PUY), Rom (FCO), Sankt Petersburg (LED), Sarajevo (SJJ), Skopje (SKP), Sofia (SOF), Split (SPU), Stockholm (ARN), Stuttgart (STR), Tel Aviv (TLV), Thessaloniki (SKG), Tirana (TIA), Tivat (TIV), Venedig (VCE), Wien (VIE), Zagreb (ZAG), Zürich (ZRH).

Für wen fallt ebenso keine Gebühr für Check-in am Flughafen an?

  • Fluggäste der Business Class
  • Fluggäste, die sich bereits online eingecheckt haben
  • Fluggäste, die Mitglieder des Air Serbia Etihad Guest Loyalty Programms sind mit einem Platinum, Gold und Silver Status, als auch Fluggäste des Etihad Guest Loyalty Programms Platinum, Gold, Silver, Exclusive, Alitalia Ulisse, Freccia Alata, Freccia Alata Plus und Freccia Alata Plus Per Sempre, topbonus Silver, topbonus Gold, topbonus Platinum, Jet Privilege Platinum, Gold und Jet Privilege
  • Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität und reservierter medizinischen Hilfe - WCHR, WCHS, WCHC, BLND, DEAF, STCR, LEGL, LEGR, LEGB, MEDA
  • Fluggäste auf Charterflügen
  • Fluggäste, die im Rahmen einer Gruppenbuchung fliegen – voraussgesetzt die Sitze wurden im Voraus reserviert
  • Kinder ohne Begleitung (UM)
  • Fluggäste, die mit Babys fliegen (0-24 Monate) – Babys sind von der Gebührenzahlung ausgenommen, wobei dies für die erwachsene Person im Rahmen dieser Buchung nicht der Fall ist
  • Fluggäste mit einem im Voraus genehmigten VIP-Status, der auf der Buchung deutlich angeführt ist

Check-In für Code-Share-Flüge

Die Code-Share-Flug ausführende Fluggesellschaft legt die Vorschriften in Bezug auf Check-In fest und sie können sich von unseren Vorschriften unterscheiden. Wir empfehlen, dass Sie sich über diese Vorschriften rechtzeitig informieren.
Die Partner-Fluggesellschaften und ihre Vorschriften →