Alleinreisende Kinder

Wir sorgen für die Sicherheit der Jüngsten und machen ihnen den Flug angenehm und interessant.

Betreuung für die jüngsten

Kinder unter 5 Jahren, die innerhalb Europas und zwischen Europa und dem Nahen Osten reisen und Kinder unter 7 Jahren, die von Europa in die USA und umgekehrt reisen, können auf unseren Flügen nicht ohne Betreuung akzeptiert werden. Sie können nur mit einem Elternteil, Pflegeeltern, Bruder, Schwester oder einer anderen Person reisen, die mindestens 16 Jahre alt sein muss.

Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, die innerhalb von Europa und zwischen Europa und dem Nahen Osten reisen und Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren, die zwischen Europa und den USA reisen, können ohne eine erwachsene Person nur mit zugewiesenem Betreuungsdienst reisen.

Bezahlung der Dienstleistung der Kindbegleitung

Dienstleistung Innerhalb Europas und zwischen Europa und dem Nahen Osten Zwischen
Europa und den USA
Betreuungsservice für ein Kind (Preis pro Strecke) 45 EUR 90 EUR
Betreuungsservice für mehrere Geschwister mit gleichem Familiennamen und/oder Anschrift, die zusammen reisen und zu derselben Buchung gehören (Preis pro Strecke) 45 EUR 90 EUR

Pflichten der Eltern/ Vormunde mit alleinreisendem Kind (unbegleitetem Kind)

  • Die Eltern/ Vormunde müssen unsere Mitarbeiter bei der Buchung darüber informieren, dass sie ein Flugticket für unbegleitetes Kind kaufen möchten.
  • Bevor das Ticket ausgestellt wird, muss die Reise seitens der Air Serbia und allen anderen, sich am Flug beiteiligten Gesellschaften (wenn es sie gibt) genehmigt werden.
  • Die Eltern/ Vormunde sind verpflichtet, alle Dokumente (Reisepaß, Visum, Flugticket usw.) bereitzustellen, die für die Reise des unbegleiteten Kindes notwendig sind, sowie die Vorschriften und die Regeln der Air Serbia zu beachten.
  • Das Formular der Erklärungen für ein unbegleitetes Kind muss am Flughafen beim Check-In durch die Eltern/ Vormunde ausgefüllt und unterzeichnet werden. Aus diesem Grund bitten wir Sie, früher zum Flughafen zu kommen und das Kind zwei Stunden vor dem Abflug anzumelden, sodass alle Formalitäten rechtzeitig erledigt werden können.
  • Der Elternteil/ Erziehungsberechtigter, der das Kind an das berechtigte Personal am Abflughafen übergeben hat, ist verpflichtet am Flughafen bis zum Abflug zu bleiben.
  • Wir weisen darauf hin, dass nur die in der Erklärung für unbegleitetes Kind angeführten Personen das Kind dem zuständigen Mitarbeiter am Flughafen der Abreise übergeben bzw. am Flughafen der Anreise empfangen können.

Antrag zur Beförderung des unbegleiteten Kindes